Produkte der kategorie

Kontaktiere uns

Gauss Industrial Co., Ltd.

Hinzufügen: Raum 1907, 19 / F, Lee Garden One, 33 Hysan Avenue, Causeway Bay, Hongkong

Mobil: +8618802653235

E-Mail: business@i-gauss.com

Web: www.i-gauss.com

Magnetentwicklung
Gauss Industrial Co., Ltd. | Updated: Dec 14, 2017

Die französischen Physiker Arago und Lussac stellten 1822 fest, dass ein Strom, der durch einen darin gewickelten Draht geleitet wurde, das Eisen im Draht magnetisieren konnte. Dies ist eigentlich die ursprüngliche Entdeckung des Elektromagnetprinzips. Im Jahr 1823 führte Strkin ein ähnliches Experiment durch: Er wickelte 18 Windungen aus blankem Kupferdraht auf eine U-Stange, die keine Magnetstange war. Wenn der Kupferdraht an eine Volt-Batterie angeschlossen war, wurde er um U gewickelt. Die Kupferspule auf dem Eisenstab erzeugt ein dichtes Magnetfeld, das den U-Stab in einen "Elektromagneten" verwandelt. Die magnetische Energie dieses Elektromagneten kann um ein Vielfaches vergrößert werden als die eines Dauermagneten, er kann das Eisen 20-mal schwerer aufnehmen als er, und wenn der Strom abgeschaltet wird, kann das U-förmige Eisen kein Eisen aufnehmen . Strkins Elektromagnetismus wurde erfunden, so dass die Menschen die glänzenden Aussichten von Elektrizität in magnetische Energie sehen. Die Erfindung verbreitete sich rasch im Vereinigten Königreich, in den Vereinigten Staaten und in einigen westeuropäischen Küstenländern. Im Jahr 1829 machte der amerikanische Elektriker Henry einige Neuerungen im Elektromagneten von Stringer. Der isolierte Leiter ersetzte den blanken Kupferleiter, so dass Sie sich keine Sorgen machen mussten, dass der Kupferleiter zu kurzgeschlossen würde. Da die Drähte isoliert sind, können sie in engen Schlaufen zusammengewickelt werden. Je intensiver die Schleifen sind, desto stärker ist das Magnetfeld. Dies erhöht die Fähigkeit, elektrische Energie in magnetische Energie umzuwandeln, erheblich. 1831 hatte Henry einen neueren Elektromagneten ausprobiert, der trotz seiner geringen Größe eine Tonne Eisen aufsaugen konnte. Durch die Erfindung des Elektromagneten wird auch die Leistung des Generators stark verbessert.


Ein paar: Metalllegierungsmagnet

Der nächste streifen: Dauermagnet

Kontaktiere uns
Gauss Industrial Co., Ltd.

Adresse: Raum 1907, 19 / F, Lee Garden One, 33 Hysan Avenue, Causeway Bay, Hongkong

Telefon:

Fax:

E-Mail: business@i-gauss.com

Copyright © Gauss Industrial Co., Ltd Alle Rechte vorbehalten.